Aktuelles


Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /home/bowlingfreunde-bonnde/public_html/jugend.php on line 50
Jugend-/Juniorenturnier
02. Dezember 2015

Am 22. 11. fand in Siegen das diesjährige Jugend-/Juniorenturnier statt. Sieger wurde unser ehemaliger Lukas Müller. Erfreulich aber auch das Abschneiden unseres Louis. In der Vorrunde konnte er sich als Vierter für die Finalrunde qualifizieren. Damit hatte er in der 1. Runde des Finales spielfrei und stieg erst in der 2. Runde ein. Hier konnte er sich leider nicht durchsetzen und beendete das Turnier als Fünfter. Weitere Jugendliche der Junioren aus unserem Verein waren nicht am Start.

Die Ergebnisse sind auf der WBU-Seite zu finden.


Landesmeisterschaften Jugend
15. März 2014

Die Landesmeisterschaften der Jugend sind abgeschlossen und die Teams für die Deutschen Meisterschaften stehen fest. Mit Chrystal Singh und Jessica Werthmann haben wir wieder in beiden Altersgruppen zwei aussichtsreiche Kandidatinnen auf Medaillen.
Crystal konnte bei den Meisterschaften im Einzel die Silbermedaille erringen und im Doppel reichte es mit ihrer Partnerin Kim Dietz für Gold. Damit hat sie sich im Einzel um einen Platz verbessert gegenüber dem vergangenen Jahr.
In der A-Jugend haben sowohl Jessica Werthmann als auch Torben Latz das Finale im Einzel erreicht. Trotz toller Ergebnisse hat es bei Beiden nicht ganz zu einer Medaille gereicht. Im Doppel lief es dann für Jessica besser. Hier holte sie mit ihrer Partnerin Alina Schmidt Bronze.
Mit Maya Plum (A-Jugend) und Louis Oberhauser (C-Jugend) hatten wir zwei völlige Neulinge im Einzel am Start. Beide haben leicht über ihrem Trainingsschnitt gespielt, was hervorragend ist. Das schaffen nicht viele bei ihrer ersten Meisterschaft. Zudem konnte Louis auch noch ein paar Jungs hinter sich lassen, was nicht einfach war, da die C-Jugend mit der B-Jugend zusammen gewertet wird.
Wir gratulieren allen Teilnehmern nochmal ganz herzlich zu ihren Leistungen.


Vereinsmeisterschaften
04. November 2013

Gestern fand das Finale der Vereinsmeisterschaft statt. Bei den Herren ging es ziemlich spannend zur Sache. Dadurch wurde das Starterfeld noch einmal durcheinander gemischt. Bei den Damen und Jugendlichen änderte sich nach der Vorrunde nicht mehr allzu viel. Leider konnten einige Mitglieder gestern nicht an den Start gehen.
Hier nun die Endergebnisse:
Jugend Platz 1 - Torben 2573 Pins (183,8 Schnitt); Platz 2 - Crystal 2403 Pins (171,6 Schnitt; mit 15 Pins Hdc pro Spiel); Platz 3 - Jessica 1397 Pins (174,6 Schnitt; nur 8 Spiele)
Damen Platz 1 - Veronika 2425 Pins (173,2 Schnitt); Platz 2 - Raquel 2282 Pins (163,0 Schnitt); Platz 3 - Katrin 2218 Pins (158,4 Schnitt)
Herren Platz 1 - Dirk 2530 Pins (180,7 Schnitt; nach Vorrunde Platz 2); Platz 2 - Stefan 2461 Pins (175,8 Schnitt; nach Vorrunde Platz 7); Platz 3 - Frank S. 2438 Pins (174,1 Schnitt; Platz gehalten)
Allen Teilnehmern nochmal vielen Dank und den Siegern nochmal herzlichen Glückwunsch.


Ligaabschneiden nach 1. Start
29. September 2013

Die erste Saisonwoche ist vorbei und alle Ligagruppen haben bereits gespielt. Dabei haben die Jugendlichen heute die meisten Punkte aller Mannschaften eingefahren. Mit 10 von 10 Punkten führen sie ihre Gruppe an.
Die Damen haben sich mit 6 Punkten und dem zweitbesten Schnitt in ihrer Gruppe (VLD2) auf dem 3 Platz positioniert.
Mit nur 4 Punkten mussten sich die Herren zufrieden geben. Diese reichten aber auch für Platz 3 in der LLH8, da sie etwa 90 Pins mehr haben als die Herren auf Platz 4.
Das ist für alle Bonner Mannschaften eine gute Ausgangssituation. Mal sehen, wie sich die restliche Saison entwickelt.


WBU-Pokal Damen
28. September 2013

Heute stand der WBU-Pokalstart der Damen gegen Star Bowl Wesel an. Auf der eigenen Bahn hofften wir auf einen Sieg. Diesen konnten unsere Damen mit knapp 1000 Pins Vorsprung auch wahrmachen. Die Leistungen in der Mannschaft waren zwar sehr durchwachsen, aber dennoch hat es gereicht. So waren Jessica und Lena mit 185 und 179 Schnitt die erfolgreichsten Spielerinnen. Neben ihnen gingen noch Raquel, Eva, Veronika, Celia und Katrin an den Start. Herzlichen Glückwunsch an alle.

Nun steht am kommenden Donnerstag das Finale in Bielefeld (B-61) an. Mal sehen wie sie sich da gegen Bundesliga- und NRW-Ligamannschaften schlagen. Wir drücken auf jedenfall die Daumen.


Weitere Medaillen für den BF Bonn bei der DM der A-Jugend
13. Mai 2013

Nun sind auch die Deutschen Meisterschaften der A-Jugend (8.-12.5.13) in Ludwigshafen beendet. Mit Jan Ramlau hatten wir einen Jugendlichen am Start. Er begann genauso grandios wie Crystal Singh. Mit 1253 Pins auf 6 Spiele sicherte er sich den Vizemeistertitel. Eine hervorragende Leistung bei der Leistungsdichte in dieser Altersklasse. Danach lief es im Doppel nicht ganz so gut. Mit seinem Teamkollegen Jens Daniel Andrzejewski (Assindia Miners) erreicht er Platz 23. Im abschließenden Teamwettbewerb griff NRW dann nochmal nach der Meisterkrone. Leider reicht es nicht ganz. Mit 90 Holz Rückstand holten sich die 6 Jungs die Silbermedaille hinter Berlin. Mit leichtem Unglauben registriert Jan, dass er es unter die besten 12 in Deutschland geschafft hatte und somit im Masters an den Start gegen konnte. Mit Christian Birlinger hatte er jedoch einen sehr erfahrenen und starken Gegener. In seinem ersten Masters kam er dann nicht über die 1. Runde hinaus. Trotzdem sind wir sehr stolz auf ihn und gratulieren Jan hiermit nochmal recht herzlich zu seinen beiden Silbermedaillen.


1. Deutscher Meistertitel für den BF Bonn
24. April 2013

Am vergangenen Wochenende (18.-21.4.2013) fand die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend in Berlin (Hasenheide) statt. Unserer Jugendliche Crystal Singh (12 Jahre) startete furios in den Einzelwettbewerb und sicherte sich mit 1019 Pins auf 6 Spiele den Vizemeistertitel. Das war ihr nicht genug. Nach einem guten 6. Platz im Doppel griff sie mit den anderen NRW-Mädels im Teamwettbewerb noch einmal nach der Meisterkrone. Dieses Mal mit Erfolg. Mit über 170 Pins Mannschaftsschnitt gewannen die 4 (Lea Buchbauer, Kim Dietz, Alina Schmidt und Crystal) mit großem Abstand Gold. Der Vizemeister aus Bayern spielte 159 Schnitt. Die Freude war groß und der 1. Meistertitel für den BF Bonn nach 42 Jahren perfekt. Herzlichen Glückwunsch nochmal von uns an Crystal zu dieser hervorragenden Leistung.
Vielleicht kommt in diesem Jahr ja noch ein Titel dazu. Die DM der A-Jugend in Ludwigshafen vom 8.-12.5.2013 steht noch aus und mit Jan Ramlau haben wir auch hier einen tollen Spieler am Start. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen und wünschen gut Holz.


Vereinsmeisterschaft 2012
01. November 2012

Die VM 2012 ist mittlerweile beendet worden.

Etwas spät, aber hoffentlich nicht zu spät möchte ich hier eine kurze Auswertung bekannt geben.

Die VM wurden in 3 Gruppen ermittelt.

Insgesamt nahmen 20 Teilnehmer/-innen an der VM teil.

Jugend 7
Damen 6
Herren 7

Da haben wir noch Luft nach oben und ich hoffe 2013 ist die Teilnahme wieder größer.

VM 2012 wurden:

Jugend

1. Jan Ramlau 2.755 Pins 196,79 Schnitt
2. Christian Peters 2.717 Pins 194,07 Schnitt
3. Lena Werthmann 2.343 Pins 167,36 Schnitt

Damen

1. Raquel Verces 2.409 Pins 172,07 Schnitt
2. Eva Lederer-Werthmann 2.225 Pins 158,93 Schnitt
3. Katrin Puffler 2.167 Pins 144,79 Schnitt

Herren

1. Dirk Berchter 2.491 Pins 177,93 Schnitt
2. Frank Werthmann 2.332 Pins 166,57 Schnitt
3. Lutz Melcher 2.314 Pins 165,29 Schnitt

Herzlichen Glückwunsch!

Nachfolgend einige wenige ausgesuchte Ergebnisse:

Einzelspiele
Jan Ramlau 279
Christian Peters 246
Frank Werthmann 234
Heinz-Peter Janssen 230
Dirk Berchter 223
Raquel Verces 212

6. Serie
Jan Ramlau 6 Spiele 1.258 Pins 209,67 Schnitt
Christian Peters 6 Spiele 1.199 Pins 199,83 Schnitt

4. Serie
Heinz-Peter Janssen 4 Spiele 793 Pins 198,25 Schnitt
Frank Werthmann 4 Spiele 751 Pins 187,75 Schnitt
Jan Ramlau 4 Spiele 751 Pins 187,75 Schnitt
Raquel Verces 4 Spiele 732 Pins 183 Schnitt
Christian Peters 4 Spiele 732 Pins 183 Schnitt



Deutsche Meisterschaften 2012 Jugend A in Berlin
20. Mai 2012

Vom 16. bis zum 20, Mail fanden in Berlin die Deutschen Meisterschaften der A-Jugend statt. Mit Lena Werthmann und Jan Ramlau waren zwei unserer Nachwuchsspieler mit dabei.
Die einzelnen Wettbewerbe verliefen unterschiedlich. Im Einzel erreichte Lena einen guten 16. Platz, Jan wurde bei seinem allerersten Auftritt bei einer DM 31.
Im Doppel lief es für Jan dann nicht ganz so gut. Mit Partner Kevin Figge (Düsseldorf) erreichte er nur einen etwas enttäuschenden Platz 38. Dafür legte sich Lena mit Partnerin Jasmin Rath (Siegen) so richtig ins Zeug. Nach den ersten beiden Starts führten sie das Feld an. Erst im letzten Start wurden sie noch abgefangen und bis auf Platz 4 durchgereicht. Am Ende waren es nur 6 Pins die auf die Bronzemedaille gefehlt haben. Eine denkbar knappe Entscheidung!
In den Teamwettbewerben lief es dann wieder umgekehrt. Die NRW Mädels gingen als Mitfavorit an den Start wurden aber letztendlich nur 7. Die Jungs befanden sich in einem Kreis von 5 Mannschaften die die Medaillenplätze unter sich ausspielen sollten. Am Schluss war es dann Platz 2 und der Titel eines Vizemeisters.

Alle Ergebnisse und Informationen zur DM sind hier zu finden:
http://dm-bowling-berlin.de/


Landesmeisterschaften Jugend Doppel
11. März 2012

Unsere Jugend haben tolle Ergebnisse erzielt:
Platz 3 bei den A-Jugendlichen Mädchen Lena Werthmann mit Nathalie Kempges (Düsseldorf)
Platz 5 Jessica Werthmann mit Anna Mente (Oelde)
Platz 4 bei den A-Jugendlichen Jungs Jan Ramlau mit Rene Pütz (Erkelenz)
Platz 10 Christian Peters mit Florian Karbach (Erkelenz)

Lena und Jan sind für die Deutsche Meisterschaft im Mai in Berlin qualifiziert. Jessica steht als Ersatzspielerin auf Abruf bereit.

Einen Ausführlicheren Bericht und Ergebnis findet Ihr in den nächsten Tagen auf der WBU Seite


Deutsche Meisterschaften 2011 B-Jugend in Wildau
12. Mai 2011

Zwei unserer B-Jugendlichen, Lukas Müller und Christian Peters haben über die Landesmeisterschaften in NRW den Sprung zu den Deutschen Meisterschaften geschafft. Leider konnten sie aber keine Medaillen mit nach Hause bringen. Trotzdem haben beide mit den gezeigten Leistungen überzeugt. Immerhin hat Lukas noch ein Jahr in der B-Jugend vor sich und kann im kommenden Jahr mit der Erfahrung aus diesem Jahr sicherlich noch routinierter und erfolgreicher auftreten. Bei Christian ist alleine die Teilnahme schon bemerkenswert, da er erst seit Mitte Januar Bowling als Sport betreibt. Er wird in der kommenden Saison sein Potential in der A-Jugend unter Beweis stellen.
Trotzdem gibt es noch etwas positives aus ildau zu berichten. Erstmalig in der Geschichte des Vereins wurde einer unserer Aktiven in einen Kader der DBU nominiert! Lukas hat dieses Kunststück geschafft. Herzlichen Glückwunsch dazu von dieser Seite aus.
Ergebnisse und Bilder aus Wildau findet ihr unter www.dbu-bowling.com.


© 2012 Matthias Wobbermin